Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° Regen

Navigation:
Google+
Langfinger erbeuten in Dresden Spielkonsole und Handy

Wohnungseinbruch Langfinger erbeuten in Dresden Spielkonsole und Handy

Durch ein Fenster sind Einbrecher in eine Wohnung in der Dresdner Neustadt eingestiegen. Die Täter hatten es auf Technik abgesehen.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dresden. Durch ein Fenster sind Langfinger in eine Wohnung an der Königsbrücker Straße (Äußere Neustadt) eingestiegen. Die Täter hebelten das Fenster auf und suchten dann nach Beute. Sie nahmen eine Spielkonsole samt Zubehör und ein Handy mit, so die Polizei. Zur Höhe des Sachschadens konnten die Beamten noch nichts sagen. Die Tat wurde den Ermittlern am Donnerstagabend gemeldet.

Von cs

Dresden, Königsbrücker Straße 51.073084916647 13.752853362891
Dresden, Königsbrücker Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr