Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Langfinger entkommt in Dresden Wachmann in Einkaufsmarkt

Ladendiebstahl Langfinger entkommt in Dresden Wachmann in Einkaufsmarkt

Eine Flasche Whiskey hat ein Ladendieb am Montagnachmittag aus einem Geschäft in Dresden-Bühlau gestohlen. Der Mann ging dabei auch den Ladendetektiv an.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dresden. Einem Schnapsdieb ist es am Montagnachmittag in Bühlau gelungen, einem Wachmann zu entkommen, der ihn in flagranti erwischt hat. Der Täter schlich gegen 15.45 Uhr durch die Regale eines Ladens an der Bautzner Landstraße, berichtete die Polizei. Das sah der Detektiv. Der 26-Jährige konnte auch beobachten, wie der Verdächtige eine Flasche Whiskey im Wert von rund 20 Euro in seinem Rucksack verschwinden ließ. An der Kasse zahlte er dann nur ein Bier. Daraufhin sprach ihn der Wachmann am Ausgang an. Der Ladendieb packte den 26-Jährigen am Arm, schob in beiseite und flüchtete.

Von cs

Dresden, Bautzner Landstraße 51.0611956 13.8854663
Dresden, Bautzner Landstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr