Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Kühe trampeln 85-Jährige tot

Kühe trampeln 85-Jährige tot

Eine 85-jährige Frau ist auf einer Weide im Kurort Hartha (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) von mehreren Kühen totgetrampelt worden. Am Pfingstsonntag wollte die 85-Jährige - wie seit Jahren üblich - über einen Pfad zu ihrem Garten gehen, wie die Polizeidirektion Dresden am Pfingstmontag mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Diesmal aber standen auf der eingezäunten Wiese mehrere Tiere, die derzeit kalben und Jungtiere umsorgen. Eine Mutterkuh attackierte die Frau und rannte sie um. Ihre Artgenossinnen traten und stießen die am Boden Liegende, bis Zeugen sie wegzerrten. Ihre Hilfe kam aber zu spät.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr