Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Krimineller wehrte sich in Dresden mit Händen und Füßen

Ladendieb erwischt Krimineller wehrte sich in Dresden mit Händen und Füßen

Ein Mitarbeiter hat am Sonnabend in einem Geschäft an der Prohliser Allee einen Ladendieb entdeckt. Als er den Täter zur Rede stellen wollte, reagierte der rabiat.

Symbolbild

Quelle: dpa

Dresden. In einem Supermarkt an der Prohliser Allee hat ein Mann am Sonnabend gegen 19.35 Uhr waren eingesteckt und wollte dann den Laden verlassen, ohne zu bezahlen. Ein Mitarbeiter hat ihn entdeckt. Der 24-Jährige stellte den Ladendieb im Kassenbereich zur Rede. Sofort wehrte sich der Kriminelle mit Händen und Füßen. Dennoch gelang es dem Mitarbeiter, den Täter aufzuhalten. Die Polizei nahm den 41-Jährigen schließlich fest. Er muss sich wegen räuberischen Diebstahls verantworten. Vorerst kam der Mann in Dresden ins Gefängnis.

Von cs

Dresden, Prohliser Allee 51.0064646 13.8010916
Dresden, Prohliser Allee
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr