Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Kleintransporter in Dresden-Sporbitz angezündet

Kleintransporter in Dresden-Sporbitz angezündet

Unbekannte haben in Dresden-Sporbitz einen Kleintransporter angezündet. Sie setzten am Sonntag an der Straße An der Schule einen abgestellten Peugeot Boxer in Brand, so die Polizei.

Voriger Artikel
Knapp ein Kilogramm Crystal sichergestellt : Dresdner Schmugglerpärchen in Untersuchungshaft
Nächster Artikel
Unbekannte zünden Kellerbox in Striesen an

Symbolbild

Quelle: dpa

Das im Februar 2014 erstmals zugelassene Fahrzeug wurde durch das Feuer stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr