Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kerze löst Brand in Hochhauswohnung in Dresden-Prohlis aus

Polizeiticker Kerze löst Brand in Hochhauswohnung in Dresden-Prohlis aus

Eine unbeaufsichtigte Kerze ist einer 80-jährigen Dresdnerin am Freitag kurz vor 23 Uhr zum Verhängnis geworden.

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Eine unbeaufsichtigte Kerze ist einer 80-jährigen Dresdnerin am Freitag kurz vor 23 Uhr zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei mitteilt, brannte die Kerze in der in der 10. Etage gelegenen Wohnung in der Prohliser Allee herunter und löste einen Brand aus. Dabei erlitt die Bewohnerin eine Rauchgasvergiftung und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Höhe des Schadens ist bisher nicht bekannt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr