Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Kellereinbrecher mit Vorhängeschloss in der Tasche geschnappt

Kellereinbrecher mit Vorhängeschloss in der Tasche geschnappt

In der Nacht zum Freitag gegen 1.45 Uhr hörte eine 31-jährige Mieterin eines Mehrfamilienhauses an der Homiliusstraße ungewöhnliche Geräusche aus dem Keller.

Voriger Artikel
Gestohlene Jacke überführt Autoeinbrecher in Dresden-Blasewitz
Nächster Artikel
Betrunkene Diebe klauen Deko-Schaf vom Dresdner Striezelmarkt

Der 29-Jährige trug das Vorhängeschloss eines Kellers in der Tasche, den er zuvor aufgebrochen hatte.

Quelle: Dominik Brüggemann

Die Polizei schnappte den Verursacher noch im Treppenhaus. Der 29-Jährige trug noch das Vorhängeschloss eines Kellers in der Tasche, den er zuvor aufgebrochen hatte.

Wie die Beamten mitteilten, wurden bei dem Mann auch Betäubungsmittel gefunden. Zudem führte er einen als verloren gemeldeten Personalausweis bei sich. Auch zum Fahrrad des Täters wird ermittelt, da die Beamten Zweifel am Eigentum des 29-Jährigen hegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr