Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kellerbrand unterbricht Stromversorgung in Dresdner Hochhaus

Feuerwehreinsatz um Mitternacht Kellerbrand unterbricht Stromversorgung in Dresdner Hochhaus

In Prohlis hat es am späten Montagabend gebrannt. Ein Feuer brach im Keller eines Siebzehngeschossers aus. Doch der Brand war nicht das Hauptproblem für die Bewohner des Plattenbaus.

Symbolfoto

Quelle: Archiv

Dresden. Die zwei Hochhäuser Albert-Wolf-Platz 1 und 2 in Prohlis waren am Montagabend vorübergehend ohne Strom. Wie die Feuerwehr mitteilte, war im Keller des Hauses mit der Nummer 2 ein Feuer ausgebrochen. Es brannte kurz vor Mitternacht im Betriebsraum der Elektroanlage, teilte die Polizei mit. Qualm breitete sich im Keller und im Treppenhaus des Siebzehngeschossers aus. Die Feuerwehr rückte aus Löbtau, der Altstadt, Niedersedlitz und Lockwitz an, um die Flammen zu löschen. Auch der Rettungsdienst war vor Ort. Insgesamt trafen binnen Minuten etwa 50 Einsatzkräfte am Albert-Wolf-Platz ein, berichtete Feuerwehrsprecher Ralf Schröder.

145e83a4-da21-11e5-a8b3-9f9d0e345fa7

In Prohlis hat es in der Nacht zum Dienstag in einem Hochhauskeller gebrannt. Das war aber nicht das einzige Problem für die Bewohner des Siebzehngeschossers.

Zur Bildergalerie

Die Brandschützer hatten etwa 90 Minuten lang zu tun, um das Feuer zu löschen und den Qualm mit Lüftern aus dem Haus zu blasen. Parallel dazu reparierten Mitarbeiter der Drewag die Stromzufuhr. Laut Schröder waren die Häuser rund eine Stunde ohne elektrische Energie. Auch das Nachbarhaus sei von dem Stromausfall betroffen gewesen, sagte Schröder weiter. Die Polizei war im Einsatz, um den Brandort zu untersuchen. Diese Arbeit wurde am darauffolgenden Vormittag fortgesetzt. Die Ursache für das Feuer ist aber noch nicht bekannt. Es gab keine Verletzten.

Die Polizei schließt nicht aus, dass Brandstifter am Werk waren. Deshalb bitten die Beamten Augenzeugen um Hinweise, sollten sie vor Ort Verdächtige gesehen haben. Für solche Hinweise steht die Rufnummer 4832233 zur Verfügung.

Von cs

Dresden, Albert-Wolf-Platz 51.0080743 13.8030365
Dresden, Albert-Wolf-Platz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr