Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Junge Männer demolieren in der Dresdner Neustadt elf Autos

Randale Junge Männer demolieren in der Dresdner Neustadt elf Autos

12 junge Männer überkam in der Nacht zum Montag in der Neustadt die Zerstörungwut. Sie hinterließen ihre Spuren an elf Autos.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dresden. Auf der Alaunstraße haben sich in der Nacht zum Montag aus noch unbekannten Gründen mehrere junge Männer an Autos abreagiert. Wie die Polizei mitteilte, demolierten die 12 jungen Männer elf Fahrzeuge. Die Zerstörungswut überkam die Täter kurz nach Mitternacht. Sie traten an allen Autos je einen Außenspiegel ab, berichteten die Ermittler, die die Täter kurz danach ausfindig machen konnten. Es handelt sich um Täter im Alter von 17 und 18 Jahren, so die Polizei. Wer der Rädelsführer war, wird derzeit ermittelt. Zur Höhe des Sachschadens konnten die Beamten noch nichts sagen.

Von cs

Dresden, Alaunstraße 51.0669357 13.7517115
Dresden, Alaunstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr