Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Im Visier von Autodieben – drei Mercedes Sprinter gestohlen

Im Visier von Autodieben – drei Mercedes Sprinter gestohlen

Seit Freitag sind in Dresden drei Kleintransporter der Marke Mercedes Sprinter gestohlen worden. Im ersten Fall gelangten die Täter bei einem Einbruch in die Räume der Stadtmission an der Königsbrücker Landstraße in den Besitz des Autoschlüssels.

Die Einbrecher nahmen den weißen Sprinter mit. Ein weiteres, 2005 zugelassenes Fahrzeug im Wert von rund 10.000 Euro verschwand von der Tannenstraße in der Äußeren Neustadt.

In der Friedrichstadt entwendeten Unbekannte wiederum das gleiche Modell von der Behringstraße. Zuvor brachen sie in einen Baucontainer ein und stahlen mehrere Schlüssel, darunter auch den Autoschlüssel. Auf der Ladefläche des verschwundenen Fahrzeugs befand sich zudem eine Baukiste mit Schutzkleidung und Werkzeugen. Der Schaden wird hier von der Polizei auf etwa 45.000 Euro geschätzt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr