Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Im Auto zurückgelassenes iPad lockte Einbrecher in Dresden-Gorbitz an

Im Auto zurückgelassenes iPad lockte Einbrecher in Dresden-Gorbitz an

Auch bei Dieben erfreuen sich Produkte von Apple anscheinend großer Beliebtheit. Wie die Polizei mitteilte, drangen am Montag kurz nach 20.30 Uhr  Einbrecher in einen Toyota am Leutewitzer Ring in Dresden-Gorbitz ein.

Voriger Artikel
Diebe klauen Werkzeuge und Maschinen von Baustelle in Dresden-Gruna
Nächster Artikel
Räuber in Dresdner-Neustadt gestellt

Eine zertrümmerte Autoscheibe.

Quelle: Volkmar Heinz

Im Innenraum des Fahrzeugs befand sich ein iPad im Wert von etwa 200 Euro. Durch das gewaltsame Aufbrechen des Autos entstand ein zusätzlicher Schaden von 200 Euro.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr