Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Halskette in der Straßenbahn gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Halskette in der Straßenbahn gestohlen – Polizei sucht Zeugen

November wurde einem 14-Jährigen in einer Straßenbahn der Linie 13 seine Halskette gestohlen. Der Jugendliche war von der Haltestelle Altpieschen aus in Richtung Stadtzentrum unterwegs als eine junge Frau ihn aufforderte, ihr seine Mütze oder seine Kette auszuhändigen.

Bereits am 26. Wie die Polizei mitteilte, schlug ihm die Täterin ins Gesicht und er übergab ihr seine Kette. Die Räuberin und ihr auffallend großer Begleiter verließen an der Haltestelle Sachsenplatz die Bahn. Wie die Beamten weiter mitteilten, ist die Räuberin etwa 20 bis 25 Jahre alt und hatte zur Tatzeit kurze schwarze Haare mit einer rasierten Stelle über dem Ohr.

Hinweise nimmt die Polizei unter der (0351) 483 22 33 entgegen

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr