Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Haftbefehle gegen mutmaßliche Drogenhändler aus dem Rockermilieu

Haftbefehle gegen mutmaßliche Drogenhändler aus dem Rockermilieu

Wegen des Vorwurfs des Drogenhandels hat das Amtsgericht Dresden Haftbefehle gegen zwei 41 und 46 Jahre alte Männer erlassen. Die Verdächtigen, die Verbindungen zum Rockerclub „Hells Angels“ haben sollen, waren am Freitag in Dresden und Döbeln festgenommen worden, wie die Staatsanwaltschaft Dresden und das sächsische Landeskriminalamt am Montag mitteilten.

Voriger Artikel
Dresden-Pieschen: Polizeihund stellt flüchtenden Fahrradfahrer
Nächster Artikel
Schlägerei in Dresdner-Neustadt – Polizei sucht Zeugen
Quelle: dpa

Zudem seien Wohn- und Gewerberäume in den Landkreisen Mittelsachsen und Meißen durchsucht worden. Dabei stellten die Beamten unter anderem Drogen, Bargeld sowie Computertechnik sicher. Die Ermittlungen sind den Angaben zufolge noch nicht abgeschlossen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr