Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Großbrand bei Dresdner Druckerei: 90 Feuerwehrleute rückten an

Großbrand bei Dresdner Druckerei: 90 Feuerwehrleute rückten an

Ein Feuer in der Firma Prinovis an der Meinholdstraße hat am Samstag einen Großeinsatz ausgelöst. Gegen 14 Uhr wurden die Kameraden der Wachen Neustadt, Altstadt und Übigau alarmiert.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Werbe-Dromedar aus Dresdner Club
Nächster Artikel
Kühe trampeln 85-Jährige tot

Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild)

Quelle: dpa

Eine Druckmaschine stand in Flammen. Die Brandbekämpfung wurde erschwert, da laut Feuerwehr eine Flüssigkeit an der Maschine auslief.

Während die Feuerwehrleute sich um den Brand kümmerten, half die Werkfeuerwehr, die Stromversorgung zu unterbrechen. Die rund 125 Meter lange Halle wurde nach dem Brand gelüftet. Laut Feuerwehr verletzte sich ein Kamerad bei den Löscharbeiten. Er kam mit einer verletzten Hand ins Krankenhaus. Nach vier Stunden konnte die Werkfeuerwehr mit den Aufräumarbeiten beginnen. Zur Brandursache ermittelt nun die Polizei. Insgesamt beteiligten sich rund 90 Feuerwehrleute an den Löscharbeiten. Unterstützung erhielten sie von 26 Helfern der freiwilligen Feuerwehren.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr