Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Gegenstand von Autobrücke geworfen – Polizei sucht Zeugen

Gegenstand von Autobrücke geworfen – Polizei sucht Zeugen

Gefährliches Geschoss: Am Donnerstagnachmittag haben Unbekannte einen Gegenstand von der Autobahnbrücke der A 17 an der Saalhausener Straße im Dresdner Westen geworfen.

Voriger Artikel
Dresdnerin überrascht Einbrecher in ihrer Wohnung
Nächster Artikel
Tischlerei in Dresden-Coschütz brennt komplett ab

Von einer Dresdner Autobahnbrücke haben Unbekannte einen Gegenstand auf einen Lkw geworfen.

Quelle: Jens Paul Taubert

Laut Polizei durchschlug das Teil gegen 16.30 Uhr das Dachfenster eines Lkw Iveco. Der 33-jährige Brummi-Fahrer blieb unverletzt. Den Schaden am Auto schätzt die Polizei auf rund 500 Euro.

Was die Unbekannten von der Brücke warfen, ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und sucht Zeugen des Geschehens. Wer verdächtige Personen auf der Autobahnbrücke oder in der Umgebung beobachtet hat, kann sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 bei der Polizeidirektion Dresden melden.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr