Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Gartenlaube in Dresden-Kaditz brannte aus

Gartenlaube in Dresden-Kaditz brannte aus

Am frühen Mittwochmorgen gegen 3.45 Uhr ist eine Gartenlaube auf der Peschelstraße in Dresden-Kaditz ausgebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, stand die Laube in einer Gartenkolonie beim Eintreffen des Löschtrupps in Vollbrand.

Voriger Artikel
Kunsthofpassage: Neuer Fall von Kunst-Vandalismus in Dresden
Nächster Artikel
Zusammenstoß auf der Augustusbrücke: Radfahrer fährt Fußgängerin an
Quelle: dpa

Um den Brand löschen zu können, musste die Feuerwehr eine 300 Meter lange Schlauchleitung über die Rankestraße legen. Die Einsatzkräfte löschten den Brand mit einem Strahlrohr. Die Polizei ermittelt nun zur Schadenshöhe und der Brandursache.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr