Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Fußgängerin in Dresden-Klotzsche von Auto erfasst und getötet - Polizei sucht Zeugen

Fußgängerin in Dresden-Klotzsche von Auto erfasst und getötet - Polizei sucht Zeugen

Eine Fußgängerin ist am Donnerstagabend in Dresden-Klotzsche nach einem Zusammenstoß mit einem Auto gestorben. Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, wollte die 63-Jährige gegen 18.30 Uhr die Boltenhagener Straße in Höhe der Ahlbecker Straße überqueren, als sich der Wagen näherte.

Der 70 Jahre alte Fahrer des Mitsubishi, der in Richtung Stadtzentrum unterwegs war, konnte nicht mehr ausweichen und erfasste die Frau. Die Fußgängerin erlag noch an der Unfallstelle ihren tödlichen Verletzungen, der Fahrer kam unversehrt davon.

Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Dazu benötigen die Beamten Hinweise zum Unfallhergang. Diese werden unter (0351) 483 22 33 entgegen genommen.

dpa/fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr