Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fünfjährige von Bus angefahren und schwer verletzt

Unfall Fünfjährige von Bus angefahren und schwer verletzt

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist am Freitagmorgen in Dresden von einem Bus erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der 45-jährige Reisebusfahrer übersah das Kind beim rechts abbiegen.

Voriger Artikel
Requisitenschrank in Dresdner Klassenzimmer angezündet
Nächster Artikel
Schläger greifen Tunesier in Dresdner Straßenbahn an

Symbolbild

Quelle: DNN/Archiv

Dresden. Ein fünf Jahre altes Mädchen ist am Freitagmorgen in Dresden von einem Bus erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der 45-jährige Reisebusfahrer übersah das Kind beim rechts abbiegen, wie die Polizei mitteilte. Die Fünfjährige wollte gemeinsam mit ihrer Mutter auf dem Fahrrad fahrend die Straße überqueren. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer erlitt einen Schock.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr