Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Frau verprügelt Taxifahrer mit Navigationsgerät in Dresden-Pieschen

Frau verprügelt Taxifahrer mit Navigationsgerät in Dresden-Pieschen

Brutal endete der Chauffeursdienst eines Dresdner Taxifahrers am Sonnabend. Gegen 12 Uhr fuhr er eine junge Frau von der Schauburg am Bischofsweg bis zur Tichatschekstraße in Pieschen.

Voriger Artikel
Überfall in der Dresdner Neustadt – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Überfall auf Lottoladen in Dresden-Großzschachwitz – Polizei sucht Täter

Taxis an einem Stand in Dresden. (Archiv)

Quelle: Dominik Brüggemann

Dort wollte die Frau ohne zu bezahlen aus dem Taxi flüchten. Der 65-Jährige konnte sie jedoch festhalten. Daraufhin riss sie das Navigationsgerät von der Scheibe und schlug damit auf den Mann ein. Der erlitt eine Schädelprellung und eine Prellung. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter (0351) 483 22 33 zu melden.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr