Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Frau erwischte Einbrecher in Dresden-Leubnitz-Neuostra als er die Terrassentür aufhebelte

Frau erwischte Einbrecher in Dresden-Leubnitz-Neuostra als er die Terrassentür aufhebelte

An der Wieckestraße in Dresden-Leubnitz-Neuostra traute eine 36-jährige Frau am Donnerstag kurz vor 13 Uhr kaum ihren Augen, als sie einen Mann sah, der gerade versuchte die Terrassentür ihrer Wohnung aufzuhebeln.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Lkw und zwei Minibagger von Firmengrundstück in Dresden-Nickern
Nächster Artikel
Transporter bringt in Dresden-Friedrichstadt 26-jährige Radfahrerin zu Fall
Quelle: Stephan Lohse

Sie schrie vor Schreck und der Unbekannte rannte davon.

Der kurze Augenblick reichte jedoch aus, damit sich die Frau das Aussehen des Einbrechers gut einprägen konnte, teilte die Polizei mit. Es handelt sich um einen etwa 30-jährigen Mann, der 1,70 Meter groß und von schlanker Gestalt ist. Er war dunkel bekleidet und hatte einen Rucksack sowie ein Brecheisen bei sich. Die Dresdner Polizei fahndet nach dem Unbekannten.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr