Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Flüchtlingsunterkunft an Leipziger Straße in Dresden beschädigt

Sachbeschädigung Flüchtlingsunterkunft an Leipziger Straße in Dresden beschädigt

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch ein Fenster einer Flüchtlingsunterkunft in der Leipziger Straße in Dresden eingeworfen. Laut Polizei hatte ein Bewohner gegen 0.30 Uhr den Sicherheitsdienst informiert, die alarmierten Beamten konnten vor Ort aber keine möglichen Täter mehr feststellen.

Voriger Artikel
Dresdner Supermarkt überfallen? Aldi dementiert Gerüchte
Nächster Artikel
Verhandlung am Amtsgericht Dresden: Schäferhunde beißen Terrier tot
Quelle: dpa

Dresden. Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch ein Fenster einer Flüchtlingsunterkunft in der Leipziger Straße in Dresden eingeworfen. Laut Polizei hatte ein Bewohner gegen 0.30 Uhr den Sicherheitsdienst informiert, die daraufhin alarmierten Beamten konnten vor Ort aber keine möglichen Täter mehr feststellen.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und sucht nach Zeugen für den Vorfall. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351/484 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr