Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Feuerwehr rückt zu Kellerbrand in die Dresdner Johannstadt aus

Feuerwehr rückt zu Kellerbrand in die Dresdner Johannstadt aus

Ein Feuer in einem Hauskeller in der Dresdner Johannstadt hat in der Nacht zum Dienstag die Dresdner Feuerwehr auf Trab gehalten. Gegen 0.30 Uhr war es in einer Kellerbox eines Hochhauses in der Florian-Geyer-Straße zum Brand gekommen, so das Dresdner Brandschutzamt.

Voriger Artikel
Raub im Alaunpark: 56-Jähriger geschlagen und bestohlen
Nächster Artikel
Radfahrer bei Unfall in Dresden-Johannstadt verletzt – Polizei sucht Zeugen
Quelle: dpa

Die Einsatzkräfte der Feuerwachen Neustadt und Löbtau konnten die Flammen schnell löschen.

Allerdings hatte sich der Rauch bereits im gesamten Keller sowie in Treppenhaus und Aufzugsschacht ausgebreitet. Nach dem Einsatz mehrerer Belüftungsgeräte und Kontrollmessungen gaben die Feuerwehrleute Entwarnung. Menschen wurden nicht verletzt. Zur Brandursache ermittelt jetzt die Polizei.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr