Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Feuerwehr Dresden meldet 12 Einsätze wegen Sturmschäden im Stadtgebiet

Feuerwehr Dresden meldet 12 Einsätze wegen Sturmschäden im Stadtgebiet

Zwölf Mal mussten Kameraden der Dresdner Feuerwehr am Sonntag zwischen 13 und 22 Uhr sturmbedingt ausrücken. Der Durchzug einer Gewitterfront sorgte für abgebrochene Äste auf Straßen und abgedeckte Dachschindeln.

Voriger Artikel
Parksünder schlägt Ordnungshüter in Dresden-Seevorstadt
Nächster Artikel
Handtaschenraub in Dresden-Reick am Sonntag

Zwölf Mal mussten Kameraden der Dresdner Feuerwehr am Sonntag zwischen 13 und 22 Uhr sturmbedingt ausrücken.

Quelle: Catrin Steinbach

Außerdem hatte sich auf der Straße zum Windkanal auf einer Fertigungshalle die Dacheindeckung in der Größe von drei mal sieben Metern gelöst. Die Teile fielen auf die Straße, verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr gab schnell Entwarnung.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr