Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Feuer im Dresdner Club „Tante Ju“ im Industriegelände - Brandstiftung wahrscheinlich

Feuer im Dresdner Club „Tante Ju“ im Industriegelände - Brandstiftung wahrscheinlich

Am Dienstagmorgen ist im Dresdner Club „Tante Ju“ in der Straße An der Schleife im Industriegelände ein Brand ausgebrochen. Ein 53 Jahre alter Mitarbeiter hatte das Feuer gegen 7 Uhr bemerkt und die Rettungskräfte verständigt.

Wie Polizeisprecher Thomas Geithner mitteilte, gehe man von Brandstiftung aus.

Offenbar war in den Club, der zum Brandzeitpunkt geschlossen war, eingebrochen worden. Die Täter hatten die Hintertür aufgehebelt und die Räume nach Wertsachen durchsucht. Aus einer verschlossenen Stahlkassette entwendeten sie etwa 250 Euro Bargeld. Zudem wurde ein Zigarettenautomat aufgebrochen und entleert.

Laut Feuerwehrsprecher Thomas Mende ist das Feuer, das im Saal ausgebrochen war, sehr schnell gelöscht worden. Um 9.30 Uhr waren bereits alle Feuerwehrmänner wieder abgezogen. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr war kurz nach 7 Uhr informiert worden und rückte mit zwei Löschzügen aus. Das Gebäude musste nach dem Erlöschen der Flammen entraucht werden. Laut Polizei entstand am Gebäude massiver Schaden, der noch nicht beziffert werden kann.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Einbruchdiebstahls. Hinweise zu den Tätern werden unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr