Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° Regen

Navigation:
Google+
Feuer beim Frühstück - Holzbrett brannte in der Altstadt

Feuer beim Frühstück - Holzbrett brannte in der Altstadt

Am Freitagmorgen endete eine Frühstücksvorbereitung im Krankenhaus. In der Küche einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Nürnberger Straße in Dresden-Altstadt wollte der elfjährige Sohn das Frühstück vorbereiten.

Voriger Artikel
Diebe brechen Spinde in Freizeitzentrum in Dresden-Dobritz auf und stehlen Golf
Nächster Artikel
Dresdner Polizei setzt am 13. Februar auf Kommunikation – Verkehrseinschränkungen erwartet
Quelle: Catrin Steinbach

Versehentlich gelangte dabei ein Holzschneidebrett auf das eingeschaltete Cerankochfeld. Das Brett fing Feuer, teilte die Feuerwehr mit.

Der Junge weckte seine noch schlafende Mutter und ihre Freundin. Sie konnten den Brand vor Eintreffen der Feuerwehr löschen und gingen ins Treppenhaus. Der Rettungsdienst brachte die drei Bewohner wegen des Verdachtes auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr