Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fehlalarm legt Dresdner Hauptbahnhof lahm

Feuerwehr Fehlalarm legt Dresdner Hauptbahnhof lahm

Ein Fehlalarm hat am Freitagvormittag den Dresdner Hauptbahnhof lahmgelegt. Kurz vor 11 Uhr sprang plötzlich einer der Brandmelder im Gebäude an. Alle Reisenden und Mitarbeiter mussten das Gebäude sofort verlassen, die Polizei sperrte sämtliche Zugänge.

Voriger Artikel
Räuber bedrohen Mann in Dresden mit Messer
Nächster Artikel
Seniorin stürzt in Dresdner Linienbus
Quelle: sl

Dresden. Ein Fehlalarm hat am Freitagvormittag den Dresdner Hauptbahnhof lahmgelegt. Kurz vor 11 Uhr sprang plötzlich einer der Brandmelder im Gebäude an. Alle Reisenden und Mitarbeiter mussten das Gebäude sofort verlassen, die Polizei sperrte sämtliche Zugänge. Die herbeigeeilten Einsatzkräfte der Feuerwache Altstadt konnten nach rund 15 Minuten jedoch Entwarnung geben. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

Ein Fehlalarm hat am Freitagvormittag den Dresdner Hauptbahnhof lahmgelegt.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr