Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fans von Dynamo Dresden greifen Basketballspieler von Alba Berlin an

Fans von Dynamo Dresden greifen Basketballspieler von Alba Berlin an

Fans von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden sollen am Montagnachmittag Spieler der zweiten Mannschaft von Basketball-Club Alba Berlin angegriffen und verletzt haben.

Wie die Berliner mitteilten, geschah der Zwischenfall auf einer Autobahnraststätte kurz vor Hannover. Die Basketballer, die in der niedersächsischen Landeshauptstadt ein Auswärtsspiel hatten, seien an der Raststätte von mehreren Personen in Dynamo-Fanutensilien erst provoziert und dann unvermittelt angegriffen worden, berichtet Alba-Sprecher Justus Strauven.

Dabei seien mehrere Spieler niedergeschlagen worden, einer der Akteure musste mit einem gebrochenen Nasenbein ins Krankenhaus. Die Täter flüchteten, wurden aber kurz darauf von der alarmierten Polizei auf der Autobahn gestellt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr