Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fahrradfahrerin am Carolaplatz angefahren – Polizei sucht Zeugen

Fahrradfahrerin am Carolaplatz angefahren – Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr ist eine 22-jährige Fahrradfahrerin am Carolaplatz von einem Auto angefahren worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte die Radfahrerin den Carolaplatz vom Finanzministerium aus über den Geh- und Radweg in Richtung Albertplatz überqueren.

Voriger Artikel
Handgreiflichkeit nach Unfall in der Dresdner Seevorstadt – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen aus Freibad in Cossebaude mehrere Tausend Euro

Symbolbild

Quelle: dpa

Dabei wurde sie von einem Autofahrer erfasst, der von der Carolabrücke in Richtung Große Meißner Straße fuhr. Der Autofahrer hielt an und half der Frau, gab ihr aber offenbar falsche Daten zu seiner Person. Die 22-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Verkehrsunfalls. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr