Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Fahrradfahrer fuhr mit 4,77 Promille durch Dresden-Neustadt

Fahrradfahrer fuhr mit 4,77 Promille durch Dresden-Neustadt

Polizeibeamte stellten am Sonnabend auf der Hauptstraße einen 29-jährigen Radfahrer fest, welcher beim Ansprechen fast von seinem Fahrrad fiel.

Voriger Artikel
Ladendieb schlägt in Striesen mit Baseballschläger um sich
Nächster Artikel
Dieb schlief bei Einbruch in ein Haus in Dresden-Mockritz ein

Mit 4,77 Promille wurde ein Fahrradfahrer auf der Hauptstraße erwischt.

Quelle: dpa

In seiner Atemluft konnten sie den Geruch von Alkohol wahrnehmen. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 4,77 Promille. Er wird sich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten müssen.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr