Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fahrkarten-Kontrolleur von Schwarzfahrer verletzt – Dresdner Polizei sucht Zeugen

Fahrkarten-Kontrolleur von Schwarzfahrer verletzt – Dresdner Polizei sucht Zeugen

Ein 31-jähriger Fahrgast hat bereits am 11. Januar in Dresden einen gleichaltrigen Fahrkartenkontrolleur verletzt. Die beiden Männer waren gegen 18 Uhr im Rahmen einer Kontrolle an der Haltestelle „Freiberger Straße" aus einer Straßenbahn der Linie 7 gestiegen.

Wie die Polizei mitteilte, entwickelte sich zunächst ein Wortgefecht, das schließlich in Handgreiflichkeiten endete.

Der Fahrkartenkontrolleur wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Die Beamten suchen Zeugen, die Angaben zum Verhalten der Beteiligten machen können. Hinweise werden unter (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr