Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Exhibitionist in der Straßenbahn – Polizei sucht nach Zeugen

Südvorstadt Exhibitionist in der Straßenbahn – Polizei sucht nach Zeugen

Nach einem Fall von Exhibitionismus in einer Dresdner Straßenbahn sucht die Polizei jetzt nach Zeugen für den Vorfall. Der Täter ist ein etwa 30 bis 35 Jahre alter Mann. Der Vorfall geschah am Dienstag gegen 15.30 Uhr in einer Bahn in Richtung Zschertnitz.

Voriger Artikel
Dresdner Polizei stellt mutmaßlichen Dieb
Nächster Artikel
Polizei sucht vermisste 14-Jährige aus Dresden

 
 

Quelle: dpa

Dresden.  Nach einem Fall von Exhibitionismus in einer Dresdner Straßenbahn sucht die Polizei jetzt nach Zeugen für den Vorfall. Der Täter ist ein etwa 30 bis 35 Jahre alter Mann. Der Vorfall geschah am Dienstag gegen 15.30 Uhr in einer Bahn in Richtung Zschertnitz in Höhe der Haltestelle Zellescher Weg. Dort habe sich der Täter neben eine 17-Jährige gesetzt, öffnete danach seine Hose und entblößte sein Geschlechtsteil, teilte die Polizei mit.

Die Frau beschrieb den Unbekannten als Südländer im geschätzten Alter zwischen 30 und 35 Jahren mit bräunlichem Teint sowie kurzen schwarzen, leicht lockigen Haaren und einem beginnenden Vollbart. Der Mann trug eine schwarze Jacke, ein orangefarbenes Oberteil sowie eine blaue Jeanshose.

Hinweise zu dem Vorfall nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr