Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erneut Feuer auf DVB-Baustelle an der Petrikirchstraße in Dresden

Erneut Feuer auf DVB-Baustelle an der Petrikirchstraße in Dresden

Erneut ist in der Nacht zum Mittwoch auf einer Baustelle an der Petrikirchstraße in der Dresdner Neustadt ein Feuer ausgebrochen. Gegen 1.45 Uhr brannten mehrere Paletten mit Schwingungsdämpfern, die für Gleiserneuerungen benötigt werden.

Voriger Artikel
Einbrecher in der Dresdner Neustadt auf frischer Tat ertappt
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen für Fahrradunfall in Dresden-Gruna

Wie die Feuerwehr mitteilte, konnte der Brand schnell gelöscht werden.

Quelle: Daniel Remler

Wie die Feuerwehr mitteilte, konnte der Brand schnell gelöscht werden, Personen kamen nicht zu Schaden. Im Einsatz war ein Löschzug der Feuerwache Neustadt.

Auf der Baustelle werden gegenwärtig von den Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) Baumaterialien für den Gleisbau der Straßenbahn gelagert. Wie die DVB mitteilten, ist ein Schaden von etwa 25.000 Euro eingetreten. Wie schnell das Material nachgeordert werden kann und ob Verzögerungen im Bauablauf auftreten, konnte am Mittwoch noch nicht abgeschätzt werden.

Bereits am Samstag hatte an gleicher Stelle ein [link:700-NR_DNN_48304-1] gestanden. Der Schaden betrug etwa 65.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache in beiden Fällen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr