Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Erneut Drogeneinsatz im Stadtzentrum Dresden – 63 Personen kontrolliert

Erneut Drogeneinsatz im Stadtzentrum Dresden – 63 Personen kontrolliert

Bei einem [link:700-NR_DNN_81104-1] der Dresdner Polizei im Stadtzentrum haben gestern 90 Einsatzkräfte 63 Personen kontrolliert. Hintergrund des Einsatzes im Bereich des Wiener Platz und der Prager Straße sind Hinweise auf Beschaffungskriminalität und Handel mit Betäubungsmitteln.

Voriger Artikel
Zollfahndung stellt in Dresden Panzerabwehrwaffe, Gewehr und Betäubungsmittel sicher
Nächster Artikel
Polizei stoppt Schweinetransport am Rastplatz Oberlausitz mit erheblichen Mängeln

Laut Polizei wurden aufgrund der Ergebnisse neun Strafverfahren eingeleitet.

Quelle: Tanja Tröger

Der Einsatz erfolgte zwischen 14 und 22 Uhr. Laut Polizei wurden aufgrund der Ergebnisse neun Strafverfahren unter anderem wegen Diebstahls, Hehlerei und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um vier Tunesier, zwei Syrer, einen Usbeken und zwei Deutsche.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr