Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Entwendete und aufgebrochene Autos beschäftigen Dresdner Polizei

Entwendete und aufgebrochene Autos beschäftigen Dresdner Polizei

In der Leipziger Vorstadt ist in der Nacht zum Montag ein grauer Mercedes CLS entwendet worden. Das in der Friedensstraße geparkte Fahrzeug war vier Jahre alt und hatte einen Zeitwert von rund 50.000 Euro, teilte die Polizei mit.

Ein weiterer Diebstahl ereignete sich am Montagabend in der Innenstadt. Zwischen 17 Uhr und 20 Uhr stahlen Unbekannte ein Motorrad MZ 125 von der St. Petersburger Straße. Der Wert der sieben Jahre alten Maschine beträgt rund 1.800 Euro.

Des Weiteren sind im Stadtgebiet Dresden sieben Fahrzeuge in das Visier von Autoeinbrechern geraten. Die Täter zerschlugen jeweils eine Seitenscheibe und stahlen aus den Innenräumen unter anderem Navigationsgeräte, Geldbörsen sowie Kleidung. Zu den entstandenen Schäden liegen noch keine abschließenden Angaben vor.

FV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr