Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Enkeltrickser in Dresden gingen leer aus

Enkeltrickser in Dresden gingen leer aus

Gleich zehn Dresdner Senioren ließen am Montag eine Betrügerin ins Leere laufen. Eine Frau hatte bei zehn Dresdnern angerufen und sich als Nichte oder Enkelin ausgegeben.

In den Gesprächen bat sie die Senioren um mehrere tausend Euro, teilte die Polizei mit. Die Angerufenen erkannten jedoch den Betrugsversuch.

Viele beendeten die Gespräche oder fragten selbst bei ihren Verwandten nach. Zu Geldübergaben kam es nicht.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr