Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Einbruch in Vereinsgebäude in Dresden-Langebrück

Einbruch in Vereinsgebäude in Dresden-Langebrück

Vereinsräume von Amateurfunkfreunden in Dresden-Langebrück gerieten in das Visier von Einbrechern. In der Nacht von Montag zu Dienstag brachen Unbekannte die Eingangstür des Gebäudes an der Dresdner Straße auf.

Voriger Artikel
Verfolgungsfahrt in Dresden endet in Sackgasse
Nächster Artikel
Beamte finden gestohlenen BWM aus Frankreich

Einbrecher (Symbolbild).

Quelle: Andr Kempner

Anschließend durchsuchten sie das Vereinsheim nach Bargeld und Wertgegenständen. Die Unbekannten fanden nichts, verursachten laut Polizei jedoch einen Schaden in Höhe von rund 1000 Euro.  

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr