Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Einbruch bei ambulantem Pflegedienst auf dem Weißen Hirsch in Dresden

Einbruch bei ambulantem Pflegedienst auf dem Weißen Hirsch in Dresden

Das Büro eines ambulanten Pflegedienstes auf dem Dresdner Weißen Hirsch ist in der Nacht zum Sonnabend von Dieben heimgesucht worden. Wie die Polizei meldet, hebelten die Täter ein Fenster auf und durchsuchten die Räume.

Voriger Artikel
Maskierte Täter überfallen fünf junge Männer im Alaunpark
Nächster Artikel
Auseinandersetzung nach BRN: 25 Personen greifen Polizisten an

Wie die Polizei meldet, hebelten die Täter ein Fenster auf.

Quelle: Tanja Tröger

Sie stahlen drei komplette Patientenkassetten, das Bargeld aus drei weiteren Kassetten, elf Fahrzeugschlüssel und mehrere Tankkarte.  

Mit einem der gestohlenen Schlüssel öffneten sie wahrscheinlich einen auf dem Parkplatz abgestellten Skoda Fabia und nahmen ihn mit. Das Fahrzeug, im November 2014 erstmals zugelassen, hat einen Wert von rund 24.000 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr