Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Einbrecher zerschlagen Scheibe von Dresdner Supermarkt

Einbrecher zerschlagen Scheibe von Dresdner Supermarkt

Zwei Einbrecher wurden in der Nacht zum Sonntag von der Polizei auf frischer Tat ertappt. Die beiden jungen Männer im Alter von 18 und 19 Jahren hatten die Schaufensterscheibe eines Supermarktes an der Straße Zum Hutbergblick in Dresden Weißig eingeschlagen.

Ein Zeuge sah dies und informierte die Polizei. Die Beamten konnten die beiden Täter in der Nähe stellen. Sie waren betrunken und hatten jeweils etwa zwei Promille im Blut. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden über rund 1.000 Euro.

hh

php160497571a201310161717.jpg

Eine zusätzliche Haltestelle am Franz-Liszt-Platz soll die Erreichbarkeit der S-Bahn verbessern.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr