Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Einbrecher verschwanden in Dresden mit Firmentransporter

Dreiste Diebe Einbrecher verschwanden in Dresden mit Firmentransporter

Unbekannte brachen am Wochenende in ein Bürogebäude in der Würzburger Straße ein. Sie nahmen nicht nur Bargeld und technische Geräte sondern auch den Firmenwagen.

Einbrecher drangen am Wochenende in ein Bürogebäude in Dresden-Plauen ein. Sie stahlen nicht Bargeld, sondern auch den Firmenwagen.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Unbekannte haben am vergangenen Wochenende die Tür zu einem Bürohaus an der Würzburger Straße in Dresden-Plauen aufgehebelt, sie durchsuchten die Räumlichkeiten sowie das Mobiliar der Firma. Die Einbrecher brachen einen Tresor auf, aus dem sie Unterlagen, Briefmarken und 200 Euro Bargeld stahlen. Auch drei ältere Laptops sowie Vermessungstechnik weckten das Interesse der Diebe. Die Täter nahmen sich außerdem den Schlüssel zu einem weißen Mercedes Vito und stahlen den sechs Jahre alten Firmwagen vom Grundstück. Angaben zum Sachschaden können die Polizeibeamten noch keine machen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr