Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Einbrecher stehlen in Dresden zwei Tresore, Fleisch und Stollen

Einbrecher stehlen in Dresden zwei Tresore, Fleisch und Stollen

Einbrecher haben in der Nacht zum Samstag aus einer Bäckerei und Fleischerei an der Mobschatzer Straße zwei Tresore und Nahrungsmittel entwendet. Wie die Polizei berichtet, brachen die Täter zwischen 3.45 Uhr und 5.45 Uhr die Türe des Geschäftes auf.

Im Bereich der Fleischerei stemmten sie den verschraubten Tresor von der Wand und nahmen ihn komplett mit. Darin befanden sich etwa 3.000 Euro Bargeld. Des Weiteren stahlen die Einbrecher etwa 10 Kilogramm Fleisch- und Wurstwaren.

Auch im Bereich der Bäckerei rissen sie einen Tresor aus dem Boden und nahmen ihn mit. Darin befand sich der Generalschlüssel der Filiale, aber kein Bargeld, teilte die Polizei mit. Verschwunden sind zudem fünf Christstollen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr