Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Einbrecher stehlen Kameras aus Fotogeschäft in Dresden-Löbtau

Einbrecher stehlen Kameras aus Fotogeschäft in Dresden-Löbtau

Unbekannte haben aus einem Fotogeschäft in Dresden-Löbtau mehrere Kameras und Objekte gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, zerschlugen die Täter gegen 2.30 Uhr das Schaufenster des Geschäfts an der Kesselsdorfer Straße.

Voriger Artikel
Auto in Dresden-Tolkewitz aufgebrochen – 4000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Unfall auf der Augustusbrücke – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

Quelle: dpa

Anschließend drangen sie in den Laden ein und stahlen mehrere Kameras und Objektive. Angaben zum entstandenen Schaden machte die Polizei noch nicht.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr