Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Einbrecher durchsuchen in Dresden Dachgeschosswohnung

Polizei ermittelt Einbrecher durchsuchen in Dresden Dachgeschosswohnung

In einer Dachgeschosswohnung an der Königsbrücker Straße in Dresden haben sich am Wochenende Einbrecher bedient. Die Täter nutzten die Zeit, in der der Mieter ausgeflogen war.

Symbolbild

Quelle: dpa

Dresden. Während der Mieter ausgeflogen war, sind Unbekannte am Wochenende in eine Dachgeschosswohnung an der Königsbrücker Straße eingestiegen. Das teilte die Polizei mit. Die Langfinger brachen dazu die Wohnungstür auf. Dann suchten sie nach Beute und nahmen mehrere technische Geräte mit. Dazu gehören laut den Ermittlern unter anderem ein Laptop und eine Videokamera.

Zur Höhe des Beutewerts und zum Sachschaden konnte die Polizei noch nichts sagen.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr