Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Einbrecher-Duo wird beim Diebstahl von zwei Flaschen Bier ertappt

Einbrecher-Duo wird beim Diebstahl von zwei Flaschen Bier ertappt

Zwei Einbrecher im Alter von 21 und 24 Jahren wurden am Dienstagvormittag auf frischer Tat in Dresden-Johannstadt ertappt. Einer 60-jährigen Anwohnerin fiel auf, dass die beiden Männer nicht an der Wallotstraße wohnten.

Voriger Artikel
Einschusslöcher an Haus in Omsewitz festgestellt – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Alkoholisiertes Trio legt komplette Ampelanlage am Albertplatz in Dresden lahm

Das Diebesgut, zwei Flaschen Bier, fanden die Beamten bei den Einbrechern.

Quelle: dpa

Sie observierte die beiden und beobachtete sie dabei, wie sie eine Tür auf dem Nachbargründstück eindrückten. Auf die gleiche Art verschafften sie sich Zugang zu einem Keller.

Die Zeugin informierte daraufhin die Polizei. Dank der exakten Personenbeschreibung konnten die Polizisten das Duo unmittelbar an der Wallotstraße festnehmen. Nachträglich meldete ein weiterer Anwohner einen Einbruch. Das Diebesgut, zwei Flaschen Bier, fanden die Beamten bei den Einbrechern. Die Beamten ermitteln wegen Diebstahls in einem besonders schweren Fall. Gegen den 24-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl vor, teilte die Polizei mit. Er wurde umgehend in die JVA Dresden gebracht.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr