Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ehemaliges Bürogebäude brennt in der Johannstädter Neubertstraße ab

Ehemaliges Bürogebäude brennt in der Johannstädter Neubertstraße ab

In der Neubertstraße in Dresden-Johannstadt ist am Montagabend ein ehemaliges Bürogebäude abgebrannt. Gegen 18 Uhr war es in dem leerstehenden Flachbau zu einem Feuer gekommen, teilte das Dresdner Brandschutzamt mit.

Als die Einsatzkräfte anrückten, hatten sich die Flammen bereits auf beide Stockwerke ausgebreitet.

Während der Löscharbeiten entzündete sich zudem der Dachbereich. Hier hatten vermutlich Glutnester zum Aufflammen des Brandes geführt. Insgesamt kamen vier Strahlrohre von Löschzügen der Feuerwachen Löbtau und Übigau zum Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei ermittelt zur Brandursache und bittet Zeugen, die Hinweise zum Brand machen können, sich unter (0351) 382 22 33 zu melden.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr