Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdnerin findet ihr Fahrrad im Internet zum Verkauf

Dresdnerin findet ihr Fahrrad im Internet zum Verkauf

Eine Dresdnerin, der bei einem Einbruch Mitte September das Fahrrad gestohlen worden war, hat im Internet ein Verkaufsangebot für dieses Fahrrad gefunden und den Täter zusammen mit der Polizei gestellt.

Voriger Artikel
Exhibitionist in Dresden-Gorbitz festgenommen
Nächster Artikel
Dresdner wird bewusstlos geschlagen und beraubt

Im Keller des 22-Jährigen stellten die Polizisten noch ein Fahrrad fest, das offensichtlich ebenfalls aus dem Einbruch an der Tittmannstraße stammt.

Quelle: Friso Gentsch

Das Rad der 30-Jährigen, ein Mountainbike, war bei einem Kellereinbruch an der Tittmannstraße zusammen mit zwei weiteren Rädern entwendet worden.

Die Frau informierte die Polizei über das Inserat und vereinbarte ein Treffen mit dem Verkäufer. Wie die Polizei mitteilte, rannte dieser davon, als er die Polizeibeamten bei dem Treffen gegen 18.30 Uhr sah. Er wurde jedoch schnell eingeholt und festgenommen. Bei dem angebotenen Rad war die Rahmennummer entfernt worden. Im Keller des 22-Jährigen stellten die Polizisten noch ein Fahrrad fest, das offensichtlich ebenfalls aus dem Einbruch an der Tittmannstraße stammt. Auch hier wurde die Rahmennummer entfernt.

Gegen den 22-Jährigen, der aus Sachsen-Anhalt stammt, wird nun wegen Einbruchsdiebstahl ermittelt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr