Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdner beschädigen mit Feuerwerk 24 parkende Autos in Niedersedlitz

Dresdner beschädigen mit Feuerwerk 24 parkende Autos in Niedersedlitz

Anlässlich einer Feier wollten zwei Dresdner in Niedersedlitz ihren Gästen etwas Besonderes bieten und veranstalteten ein Feuerwerk. Doch die Feuerwerkskörper beschmutzten und beschädigten 24 Autos.

Voriger Artikel
Einbruch in Bäckereifiliale in Dresden-Klotzsche
Nächster Artikel
Junge Männer rauben Handybesitzer in der Äußeren Neustadt aus
Quelle: Tanja Tröger

Anwohner hatten die Polizei informiert. Die Beamten mussten zuerst die aufgebrachten Anwohner beruhigen und erfassten dann die Schäden. Eine vorläufige Schadensbilanz liegt noch nicht vor. Gegen die beiden Gastgeber wurde Anzeige wegen mehrerer Verstöße gegen das Sprengstoffgesetz erstattet.

Sie werden sich dafür verantworten müssen. Für einen der beiden Dresdner endete der Abend auf einer Polizeiwache. Er hatte vor dem Feuerwerk sein Fahrzeug in Sicherheit bringen wollen und fuhr dieses vorsorglich vom Ort des Geschehens weg. Die Beamten stellten allerdings einen vorläufigen Alkoholwert von knapp 1,4 Promille fest. Sie ordneten eine Blutentnahme an und entzogen ihm den Führerschein.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr