Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Senioren fallen auf „Münztrick“ herein

Betrug Dresdner Senioren fallen auf „Münztrick“ herein

Mit einem dreisten Trick hat ein Betrüger am Donnerstagnachmitag Eheleute aus Dresden-Zschertnitz überlistet. Der Täter griff danach beim Ersparten des Paars zu.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Desden. Mit dem sogenannten Münztrick hat ein Unbekannter am Donnerstagnachmittag ein Ehepaar in Dresden-Zschertznitz überlistet. Der Mann sprach die Eheleute auf dem Räcknitzer Weg an und sagte ihnen, sie hätten Münzgeld verloren. Beim Aufheben der vermeintlich verlorenen Münzen, ging er den Senioren gern zur Hand. Dabei stahl er allerdings ihren Wohnungsschlüssel. Als die Dresdner später nach Hause kamen, hatte der Täter bereits mehrere tausend Euro und ein Sparbuch aus ihrer Wohnung gestohlen.

Von cs

Desden, Räcknitzer Weg 51.0232733 13.7493446
Desden, Räcknitzer Weg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr