Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei warnt vor falschen BKA-Beamten

Betrugsversuch Dresdner Polizei warnt vor falschen BKA-Beamten

Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, die sich als BKA-Beamte ausgeben. Eine 57-Jähriger hatte am Montag Kontakt mit den Tätern.

Symbolbild

Quelle: dpa

DRESDEN. Die Polizei warnt vor Betrügern, die Dresdner anrufen und sich dabei als Mitarbeiter des Bundeskriminalamtes (BKA) ausgeben. Die Anrufer fordern ihre Opfer dazu auf, Geld von ihrem Konto abzuheben und an eine Bank in der Türkei zu überweisen. Am Montag bekam eine 57-Jährige aus Dresden-Rähnitz einen solchen Anruf. Die Frau ließ sich aber nicht hinters Licht führen. Sie beendete das Gespräch und berichtete der Polizei von dem Betrugsversuch.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr