Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei vermeldet friedlichen Pokalabend zwischen Dynamo und Schalke 04

Dresdner Polizei vermeldet friedlichen Pokalabend zwischen Dynamo und Schalke 04

Die Dresdner Polizei hat einen friedlichen Pokalabend vermeldet. Rund um das S piel zwischen Dynamo Dresden und dem FC Schalke 04 am Montagabend sei es aus Sicht der Beamten vor, während und nach dem Spiel friedlich geblieben.

Lediglich eine Person musste vorübergehend in Polizeigewahrsam genommen werden. Er hatte einen Platzverweis der Beamten nicht befolgt, teilte die Polizei mit. Im Einsatz waren sieben Hundertschaften der sächsischen Polizei sowie weitere drei Hundertschaften der Bundespolizei.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr