Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei sucht vermissten 25-Jährigen

Fahndung Dresdner Polizei sucht vermissten 25-Jährigen

Die Polizei sucht einen Mann, der seit Sonntagabend vermisst wird. Es handelt sich um einen 25-Jährigen aus Cotta.

Symbolfoto

Quelle: dpa

DRESDEN. FDie Polizei fahndet nach einem Mann, der aus Dresden-Cotta stammt und seit Sonntagabend vermisst wird. Vincent E. ist 25 Jahre alt und introvertiert, so die Beamten. Angehörige hatten zuletzt am Sonntagabend Kontakt zu dem Dresdner. Am Mittwoch erstatten sie eine Vermisstenanzeige. Der Grund: Sie können Vincent E. nicht mehr erreichen, in seiner Wohnung haben sie ihn auch nicht angetroffen. Orte, an denen es sich für die Polizei lohnt, nach dem Mann zu suchen, sind nicht bekannt. Er habe sehr zurückgezogen gelebt, teilten die Fahnder mit.

Vincent E. wirkt wie ein 30- bis 35-Jähriger. Er ist 1,80 Meter groß und kräftig. E. hat glatte, lange Haare und einen auffallend schleppenden Gang. Seine Angehörigen vermuten, dass er eine graue Kapuzenjacke, schwarze Jeans und grüne, schon etwas verschlissene Turnschuhe trägt.

Hinweise zu dem Vermissten nimmt die Polizei unter der Rufnummer 483 2233.

Von cs

DRESDEN, Cottta 51.044588 13.6696359
DRESDEN, Cottta
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr